10 Bit, 4:2:2 AVC-Intra Codec, handheld easy broadcasting
Akkupack + Lader, P2 64 GB Speicherkarte

TAGESPREIS € 110

WOCHENPREIS € 495

Preise netto zzgl. 20% Mwst.

Die Panasonic AG-HPX250EJ ist Panasonics erster Kompakt-Camcorder mit hochwertigem 10 Bit 4:2:2 AVC-Intra Codec. Sie verfügt über zahlreiche Pro-Anschlüsse und eine neu entwickelte 22-fach Optik. Diese Optik unfasst einen Bereich von 28 mm bis 616 mm in 16:9. Die Panasonic AG-HPX250 ist mit einem progressiv arbeitenden 1/3“ 3MOS Sensor mit 2.2 MP Auflösung ausgestattet. Die Aufzeichnung erfolgt in sog. Fullraster HD. Somit eignet sich dieses Gerät bestens für Dokus im Bereich Event, Reportage und als mobile Zusatzkamera. Neu ist der neben den gebräuchlichen USB (+ USB Mini), DV, HDMI-Out, XLRx2, Kopfhörer, Cinch Video/Audio-Out Anschlüssen vorhandene zweigeteilte Remote Anschluss (A. für Fokus/Blende und B. für Zoom/S/S). Darüber hinaus liegen bei der Panasonic AG-HPX250 SDI-OUT (10 Bit, 4:2:2), GENLOCK IN, sowie TC IN/OUT Schnittstellen vor, die die Interaktion mehrerer Kameras begünstigen. 6 hinterlegte Scene-File Funktionen, mit einem Rad auf der Rückseite aufzurufen, sind auch eingebaut. ND-Filter wie OFF, ¼, 1/16 und 1/64 werden elektronisch vor den Sensor gefahren. Der LCD in 3,45“ bietet 921.000 Pixel. Der elektronische Sucher löst mit ca. 1.3 Mio Bildpunkten auf, ist auf S/W schaltbar und verfügt über eine sehr gute Dioptrin-Korrektur. Interessant ist das 10-bit Format AVC-Intra 100 (4:2:2) Raster 1920×1080 (Full-Raster), das für einen Compact-Camcorder neu ist. In 1080er Auflösung lassen sich über die VFR-Funktion Bildraten zwischen 1 und 30 Bilder pro Sekunde realisieren, in 720er Auflösung von 25 bis zu 60 Bilder pro Sekunde. Der HDMI-Output ist interlaced. Der Ton kommt mit 2xXLR, die zwischen Line/Mic und Phantomspannung geswitched werden können und dazugehöriger Aufzeichnung in 48kHz/16 Bit und 4 Kanälen. Bei der Panasonic AG-HPX250EJ können Scene- und User-Dateien separat auf SD/SDHC Karten in einem Slot direkt neben den P2-Slots gespeichert und geladen werden.

Quelle: PANASONIC